• featured_p_img
  • featured_p_img
  • featured_p_img
  • featured_p_img
  • featured_p_img
  • featured_p_img
  • featured_p_img
26 Apr 2007

Im Land der Quintas und Rebterrassen

Die Weinrunde in Portugal

(…) Aus Stein wurde Erde,

aus der heißen Sonne der süße Wein,

der einen Beigeschmack nach Glut

und Himbeere hat. (…)

Aquilino Ribeiro

Weiterlesen

7 Sep 2006

Verkostung Tirolensis Ars Vini

Alte Weine

Die Erkenntnis ist nicht neu, dass unsere Gesellschaft ein Problem mit dem Älterwerden hat. Fitness-Päpste suggerieren uns, wir könnten „forever young“ bleiben, wenn wir nur alles so machen, wie sie es uns in ihren Bestsellern vorschreiben. Die Kosmetikindustrie freut sich über steigende Umsatzzahlen, welche ihr all jene bescheren, die sich eisern dem natürlichen Prozess zu widersetzen versuchen. Dabei können Zeichen des Alters, der Reife auch schön, ja durchaus würdevoll sein.

Weiterlesen

20 Apr 2006

Audienz bei der Königin der weißen Reben

Die Weinrunde auf Deutschlandtournee im Rheingau, an der Nahe, an der Mosel und in der Pfalz

Besuchte Kellereien:

  • Rebholz (Pfalz)
  • Bassermann-Jordan (Pfalz)
  • Dr. Wehrheim (Pfalz)
  • Köhler-Ruprecht (Pfalz)
  • Müller-Catoir (Pfalz)
  • Wittmann (Rheinhessen)
  • Dönhoff (Nahe)
  • Schönleber (Nahe)
  • Molitor (Mosel)

Besuch der Verkostungsmesse der VdP in Mainz

DSCN0509

DSCN0512

DSCN0528

DSCN0530

DSCN0542

2 Mai 2005

Entdeckungsreise in die Heimat des Primitivo

Die Weinrunde in Apulien

Tagebucheintrag vom 2.5.2005

Wir haben eine weite Reise vor uns. Diesmal haben wir uns Apulien als Ziel ausgesucht, die bedeutendste Weinregion des Südens. Bei einer Größenordnung von 17 % der Weinproduktion Italiens sollten sich doch auch einige bemerkenswerte Tropfen finden lassen. Wir starten sehr früh am Morgen, um die über 1000 km zügig hinter uns zu bringen, was dank der bemerkenswerten Ausdauer unserer Chauffeure auch problemlos gelingt.

Weiterlesen

1 Jan 2005

Besuch bei Graf Enzenberg – Manincor

Es gibt Weine, die wollen jung getrunken werden. Dann nämlich strotzen sie vor Lebendigkeit und Frische. Und doch passiert es manchmal, dass eine Flasche solchen Weines im Keller liegen bleibt, womöglich vergessen zwischen den vielen anderen. Wenn man dann die Flasche irgendwann wieder entdeckt, ist die Neugier meist groß: Hat er sich gehalten oder ist der gute Tropfen schon hinüber?

Weiterlesen

1 Jan 2004

Im Herzen Umbriens

Die Weinrunde in Umbrien

 

29 Apr 2003

Mehr als Fangobäder und Jungbrunnenkur

Die Weinrunde in den Colli Euganei

Besuchte Kellereien:

  • Vignalta
  • Il Filò delle Vigne

 

Abendessen im Gourmetrestaurant “Le Calandre”

13 Jul 2002

Im Windschatten der „Bleichen Berge“

Die Weinrunde im Valpolicella

Tagebucheintrag vom 13.7.02

Gemäß dem Sprichwort „Warum denn in die Ferne schweifen, liegt das Gute doch so nah!“ wollen wir das Valpolicella etwas genauer kennen lernen. Unser Besuch gilt der Azienda Agricola Corte Sant’Alda im Nordosten von Verona.

Weiterlesen

9 Jun 2001

Klein, aber fein: Die Weinrunde bei Heinrich & Thomas Rottensteiner – Obermoser

Samstag 9. Juni 2001.

Die Fahrt auf den Hügel in St. Magdalena, ins Herzstück der klassischen DOC-Zone, öffnet eine Perspektive, die all denen entgeht, die auf der Autobahn vorbeieilen oder auf dem Weg in die Stadt sind. Hier heroben wird die Hektik des Alltags wie von einem Schutzschild zurückgeworfen. Und hier heroben bewirtschaftet Heinrich & Thomas Rottensteiner ihren Obermoser-Hof.

Weiterlesen

28 Apr 2001

Barcelona – die Zweite: Die Weinrunde in Katalonien

Das Weinland Spanien, drittgrößter Weinproduzent der Welt, bietet schier unerschöpfliche Möglichkeiten für reiselustige Weinfreunde. Allein in der Region Katalonien gibt es 8 Denominaciones de Origen, also Gebiete mit Ursprungsbezeichnung.

Weiterlesen